Nachhaltigkeit

Unserer Umwelt zu Liebe.

Als Gartenfreund liegt uns die Natur sehr am Herzen und wir gehen verantwortlich und nachhaltig mit Pflanzenschutz, Klimasteuerung und Bewässerung um. In unserer Region sind wir die grüne Nummer 1. Wir verzichten beispielsweise bewusst auf die Nutzung von kostbarem Trinkwasser zum Wässern unserer Pflanzen. Stattdessen sammeln wir mit Hilfe unserer riesigen Auffangbecken Regenwasser. Von dort wird es über ein Pumpensystem in unsere Leitungsnetze eingespeist und mit Nährstoffen angereichert. Die eigentliche Bewässerung der Pflanzen erfolgt so weit wie möglich über Bewässerungsautomaten aus unterirdischen Tanks. In ihnen wird auch das überschüssige Wasser von den Tischen aufgefangen, gefiltert und beim nächsten Wässerungsgang wieder verwendet.

 

Mit unserer computergestützten Klimasteuerung können wir – ausgehend von den aktuellen Wettermessdaten – den Wärmebedarf im Voraus genau berechnen. Darüber hinaus heizen wir unsere Gewächshäuser ausschließlich mit der Abwärme einer benachbarten Biogasanlage, die mit Pferdemist gespeist wird. Eine effektive Lüftung durch die voll automatisierte Öffnung unserer Dachfenster unterstützt unsere ausgewogene Klimasteuerung. Das Ergebnis sind besser abgehärtete Pflanzen.